Online-Lesung gegen Langeweile

Du sitzt Zuhause und langweilst Dich? Da will ich Dich ein bisschen unterhalten. Ich teile hier vier Ausschnitte aus „Theater der Lust – MUT“.
In der Trilogie „Theater der Lust“ geht es um Toleranz und Vielfalt von Fantasien, Wünschen und dem einvernehmlichen Ausleben.

1. Kapitel – MUT

„Das klingt verrückt, absolut verrückt, was da steht. Attraktive Darstellerin für experimentelle Bühnenperformance gesucht. Rufen Sie an.
Natürlich wäre so ein Angebot nicht weiter auffallend, würde es in der Rubrik Beruf & Karriere stehen. Dort steht es aber nicht, sondern unter Liebe & Triebe.

2. Kapitel – DIE FARBE ROT

Viktoria begegnet Ralf. Er unterbreitet ihr den Vorschlag im Liliths Secret Theatre aufzutreten.

»Warum machst du das?« »Ich könnte dir jetzt was von der intensiven Wechselwirkung zwischen dem Drang sich darzustellen, also dem Exhibitionismus auf der Seite der Schauspieler und der erotischen Neugier, also dem Voyeurismus auf der anderen Seite erzählen. Etwas über die kreative Kraft der beiden Pole, die immer wieder dafür sorgen, dass große Kunst geschaffen wird. Doch wenn ich über mich sprechen soll: Ich bin einfach am Tabubruch interessiert.

5. Kapitel – SEX IM THEATER
Viktoria wird in der Garderobe vom Liliths Secret Theater geschminkt,

 „Staunend beobachte ich, wie nach und nach leuchtende Smokey Eyes entstehen. Dazu kommen noch dicke Lidstriche und tiefschwarz getuschte Wimpern. Den Look vollendet sie mit einem tiefrot geschminkten Mund. sich umzieht und auf ihren Auftritt wartet.

15. Kapitel – Champagnerküsse

Gil und Viktoria verwirklichen eine Fantasie von Viktoria.

Ich weiß nicht, wie lange ich es genoss, wie ihre Hand meinen Körper erkundete, ihre leisen Berührungen mit Sanftheit all meine Nervosität verjagten und gleichzeitig mein Begehren anstachelten.
Bis sie die Hand von meinem Nacken löst und mir ins Ohr flüstert: »Zieh dich aus.«

Buch Theater der Lust von Ines Witka
Theater der Lust – MUT

Erschienen ist die Trilogie im Jolanta Gatzanis Verlag

Cover: Vince Voltage

Covermodel: Ita, zu finden auf Ita – It’s art

Aufgenommen sind die Clips bei:  FRAU BLUM – Boutique Erotique

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.