Zitat zur sexuellen Bildung – Virginie Despentes

„Wann kümmern sich Frauen um ihre eigenen Fantasien? Wissen sie, was sie wirklich erregt?
Und wenn wir das nicht über uns wissen, was wissen wir dann überhaupt über uns?“

Kümmert ihr Euch um eure Fantasien? Wisst ihr Bescheid?
Probiert ihr auch ab und etwas davon aus?
Dieses Zitat habe ich gewählt, weil die Interviewpartner in meinem Buch „Die Nacht der Masken“ immer wieder betonen, wie beglückend es für sie sei, ihre Fantasien auszuleben.

Als Autorin von Romanen und Sachbüchern, in denen es viel um Se*ualität geht, lese ich auch viele Sachbücher, in denen es um dasselbe geht. Dabei fallen mir tolle Sätze auf, die ich mit euch teilen möchte. Zum Beispiel der Satz aus „King Kong Theorie“ von Virginie Despentes (S.107) ein autobiografisches Essay und eine feministische Streitschrift. Ein Plädoyer für das Recht auf Selbstbestimmung.
👍 Leseempfehlung!

Miniserie (2)





Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.