Autorin
Ines Witka

Ines Witka studierte mehrere Semester Kunst, bevor sie sich für ein Studium der Verlagswirtschaft entschied. Nach dem Diplom lehrte sie als Trainerin in verschiedenen Verlagen und IT-Unternehmen. Von 2000 bis 2012 arbeitete sie als Texterin in der Werbebranche.
Am 07.09.2012 erhielt sie den Master of Arts in Biografischem und Kreativem Schreiben von der Alice Salomon Hochschule in Berlin. Seitdem konzipiert und realisiert sie Schreibwerkstätten und Workshops zum erotischen, kreativen und biografischen Schreiben.
Sie ist Mitglied im Verband deutscher Schriftsteller und lebt seit vielen Jahren in Stuttgart.
„Das unerschöpfliche Thema der Erotik in Kunst und Literatur finde ich schon seit meinem Kunststudium höchst interessant. Mich fasziniert das große Spannungsfeld der Widersprüche: Sex braucht Tabus und gleichzeitig hemmungslose Offenheit. Guter Sex macht glücklich, schlechter Sex macht krank. Sex ist die Triebkraft allen Handelns, und, Sex ist zerstörerisch.”

Ines Witka Ines Witka Ines Witka